Was ist ein Auto-Klicker und ist er sicher?

Ein Autoklicker ist ein Werkzeug, das Mausklicks automatisiert. Die Automatisierungssoftware ahmt einen echten menschlichen Mausklick nach.

Mit einem Autoklicker können Sie Anweisungen eingeben und die Klickarbeit für Sie erledigen. Stellen Sie sich vor, Sie geben Ihrem Auto Anweisungen und lassen es Sie zu Ihrem Ziel fahren. Das Fahrzeug wird über das Lenkrad gesteuert, während der Fahrer den Rest des Fahrzeugs bedient.

Autoklicker sind für sich wiederholende Aufgaben geeignet. Das Automatisierungswerkzeug erleichtert Ihnen die Arbeit.

In diesem Artikel werden wir einen detaillierten Blick darauf werfen, was Autoklicker sind.

Vorteile der Verwendung eines Autoklickers

Zeitersparnis.

Ein Autoklicker spart Ihnen eine Menge Zeit, vor allem bei Aufgaben, die wiederholtes Klicken mit der Maus erfordern.

Weniger Verschleiß.

Stellen Sie sich vor, Sie spielen ein Spiel, bei dem Sie mit der linken Maustaste klicken müssen, um Ihren Gegner zu bekämpfen. Die Abnutzung, die nach stundenlangem Spielen auftreten würde, ist immens. Hier kommt ein Autoklicker ins Spiel. Sie müssen Ihre Maus nicht benutzen, um sie vor Schäden zu bewahren.

Die Oberhand beim Spielen.

Ein Autoklicker hilft Ihnen, Spiele, die viele Mausklicks erfordern, mühelos zu spielen. Sie können sich an Ihren Gegnern vorbeischleichen, wenn Sie kämpfen oder schießen müssen.

Gemeinsame Merkmale eines Autoklickers

Geringe CPU-Nutzung

Der Autoklicker läuft im Hintergrund, während Sie eine andere Anwendung verwenden. Die Anwendung sollte die Ressourcen des Computers nicht beanspruchen. Daher können Sie es zum Spielen oder für andere Anwendungen verwenden, ohne seine Leistung zu beeinträchtigen.

Einfach zu bedienen und einzurichten

Mit dem Autoklicker können Sie ganz einfach die Anweisungen konfigurieren, die die App bei Auslösung ausführen soll. Die Tools sollten eine benutzerfreundliche Oberfläche haben. Sie können zwischen Einfach-, Doppel- und Dreifach-Klick wählen.

Sie sollten die Möglichkeit haben, das Klickintervall und den Klickort zu wählen. Die Anweisungen für den Autoklicker sollten leicht auszulösen sein, wenn eine andere Anwendung verwendet wird.

Kontrolle des Cursors

Sobald Sie den automatischen Mausklick ausgelöst haben, sollten Sie immer noch die Kontrolle über die Maus haben. Sie können den Cursor an die gewünschte Stelle bewegen. Sie sollten auch die Möglichkeit haben, den Klickvorgang zu stoppen.

Wie funktioniert ein Autoklicker?

Die Aufgabe eines Autoklickers besteht darin, automatisch einen Mausklick zu simulieren. Aber wie funktioniert das genau? Darauf werden wir uns in diesem Abschnitt konzentrieren.

Die Software erfordert die Eingabe von Anweisungen durch den Benutzer. Zum Beispiel kann die Aufgabe, die Sie erledigen wollen, viele einzelne Mausklicks erfordern. Daher können Sie mit dem Autoklicker die Aktion zur späteren Verwendung aufzeichnen.

Die Anweisungen sind mit einer bestimmten Taste auf Ihrer Tastatur verbunden. Wenn Sie die angegebene Taste drücken, wird die damit verbundene Anweisung ausgelöst. Die zugewiesene Taste, die den Klickbefehl ausführt, wird als Hotkey bezeichnet.

Grundlegende Einstellungen des Auto-Klickers

Autoklicker sind so programmiert, dass sie diese Hotkeys erkennen. Sie können auch Hotkey-Kombinationen erkennen und komplexe Befehle ausführen. Daher können Sie das Tool nach Ihren Bedürfnissen einrichten.

Ein einfacher Autoklicker sollte es Ihnen ermöglichen, die folgenden Parameter nach Ihren Wünschen einzustellen.

Wir empfehlen Ihnen die Verwendung von OG Autoclicker, weil es eine sehr saubere Schnittstelle mit nur einem Klick herunterladen, werden Sie nicht mit irgendwelchen Schwierigkeiten bei der Verwendung dieses Autoclicker. Das Beste, was OG Autoclicker von anderen Autoklickern unterscheidet, ist, dass es einen Dark Mode hat. Die Funktion „Zufälliges Klickintervall“ hilft Ihnen, den Mausklick so zu gestalten, dass niemand erkennen kann, dass Sie einen Autoclicker verwenden.

Klickintervall – Der Parameter bestimmt die Zeit zwischen den einzelnen Mausklicks. Weniger Intervalle erhöhen die Geschwindigkeit der Klicks. Ein größeres Klickintervall verringert die Geschwindigkeit der Mausklicks.

Klickart – Der Auto-Klicker gibt Ihnen die Möglichkeit, zwischen Einfach-, Doppel- und Dreifachklick zu wählen. Sie haben also die Kontrolle über Ihr Klickverhalten. Jeder Klickart können Hotkeys zugewiesen werden.

Klicktaste – Ihre physische Maus hat drei Tasten. Ein Autoklicker kann für jede dieser Schaltflächen einen Mausklick simulieren. Sie können also wählen, ob Sie mit der linken, der rechten oder der mittleren Maustaste klicken wollen.

Ort des Klicks – Der Autoklicker erlaubt es Ihnen, den Ort zu wählen, an dem die Aktion stattfinden soll. Sie können entweder den genauen Standort auf dem Bildschirm auswählen oder die Koordinaten eingeben.

Anzahl der Klicks – Sie können festlegen, wie oft Ihr Autoklicker einen Klick simulieren kann. Die Anzahl der Wiederholungen gibt an, wie oft der Autoklicker einen Klick wiederholen soll, bis er stoppt.

Der Mausklick kann wiederholt ausgelöst werden, einmal bis unendlich, je nach Vorliebe. Sie können die Mausklicks jedoch jederzeit stoppen, wenn Sie dies wünschen.

Verwendungszwecke eines Auto-Klickers

Auto-Klicker werden für Aufgaben verwendet, die wiederholte Mausklicks erfordern.

Software-Prüfung

Autoklicker werden zum Testen von Elementen der Benutzeroberfläche einer Software oder Website verwendet. Einige dieser Elemente sind Kontrollkästchen, Schaltflächen, Dropdown-Listen, Umschalttasten und Textfelder.

Mit einem Autoklicker können Sie alle für das Testen von Software erforderlichen Anweisungen in der von Ihnen festgelegten Reihenfolge aufzeichnen. Sie können diese Aktionen später mit den Hotkeys auslösen, um die gewünschte Aktion durchzuführen.

https://www.youtube.com/watch?v=cyOsH2xn5JE&t=9s

Spielen

Bei Schieß- und Kampfspielen muss man viel mit der Maus klicken, um den Feind anzugreifen. Autoklicker werden für die meisten Online-Spiele verwendet, z. B. Minecraft, Roblox, usw.

Auto-Klicker sind auch bei Spielen im Leerlauf sehr nützlich. Durch die simulierten Klicks können die Spiele auch in Ihrer Abwesenheit fortgesetzt werden.

Dateneingabe Jobs

Bei diesen Tätigkeiten müssen Sie viel klicken und tippen, um Daten in Ihren Computer einzugeben. Ein Autoklicker ermöglicht es Ihnen, das Klicken und Tippen zu automatisieren.

Der Autoklicker wird nach Ihren Wünschen konfiguriert. Auch hier sind Hotkeys sehr nützlich. Durch Drücken eines Hotkeys, der einer bestimmten Aktion zugeordnet ist, wird der Klickvorgang ausgelöst. Das macht Ihre Arbeit leicht.

FAQ’s

Q1. Ist die Verwendung eines Autoklickers Betrug?

Antwort: Ein Autoklicker gibt Ihnen die Oberhand, wenn Sie gegen Ihren Gegner spielen. Daher kann man sagen, dass es Betrug ist, sie zu benutzen.

Bei einigen Spielen und Diensten ist ihre Verwendung jedoch nicht verboten. Er kann zum Spielen auf Servern verwendet werden, die seine Verwendung erlauben.

Q2. Ist es sicher, einen Autoklicker zu benutzen?

Antwort: Autoklicker sind echte Anwendungen, genau wie andere Software. Überprüfen Sie die Bewertungen für den Autoklicker, den Sie herunterladen möchten, um festzustellen, ob er eine Vorgeschichte mit Malware hat.

Sie können einen Malware-Scan durchführen, bevor Sie die Software auf Ihrem Computer installieren, um sicherzustellen, dass sie sicher ist. OG Auto-Clicker ist frei von Malware und Sie können die heruntergeladene Datei auch mit Virus Total auf dieselbe überprüfen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.